Schnelle Schokolade fürs Herz

Mit unseren 3D-Druckern haben wir ja schon viele Experimente gemacht. Diesmal gehen wir einen Schritt weiter: Schokolade!

Anstelle der Verwendung von 3D-Plastik-Teilen als Negativ für eine Form, haben wir diesmal das Wunsch-Produkt schnell gedruckt und dann mit klassischen Verfahren in Silikon abgeformt.

Tja, und was liegt da in Düsseldorf näher, als sich eine kleine Fortuna-Tafel zu wünschen? Gezeichnet in 5 Minuten, gedruckt in 20.

Der Vorteil: Die Silikon-Form ist flexibel und biegsam, so dass wir die flüssige Schokolade direkt vergießen und nach der Abkühlung und Entformung direkt genießen können.

Als Abform-Masse haben wir die wunderbare Silikon-Masse vom CreativDiscount verwendet, die sich leicht verarbeiten läßt und – nebenher auch noch sehr gute dämpfende Eigenschaften hat. Anmischen, Aufdrücken, 10 Minuten warten. Fertig!

Das Ergebnis kann sich schon mal sehen lassen. Aber wie der Zufall es will, haben wir auf der Beyond Tellerrand Konferenz Bettina Bock kennengelernt. Und sie gab uns die Chance, einen Abruck mit einer speziellen Abformmasse von Egger zu versuchen.

Und das Ergebnis war noch besser! So haben wir zufällig auch noch eine neue Abformmasse gefunden, die eigentlich für einen ganz anderen Zweck gedacht ist. Hacking pur!

Die Form ist erstellt, jetzt geht es an das Abgießen. Ein Kuvertüre gibt es im Supermarkt und ein Wasserbad mit Topf sind die einzigen Zutaten.

Die Schokolade kann einfach aufgegossen werden und durch leichtes Biegen der Form werden ungewünschte Luftblasen größtenteils entfernt.

Nach kurzer Abkühlungszeit können die Taler leicht entfernt werden und die Form kann sofort wieder zum Einsatz kommen.

Natürlich gibt es auch bereits 3D-Drucker, die direkt Schokolade drucken können. Aber wer will schon so lange auf ein einzelne Tafel warten? Dennoch: Ein Paste Extruder steht auf unserer Wunschliste.

Bitte beachtet: Dieses Beispiel ist ein reiner Test gewesen und sollte die Möglichkeiten zur Nutzung von 3D-Druckern demonstrieren. Ob die Silikon-Masse lebensmitteltauglich ist, kann der Verpackung-Packung leider nicht entnommen werden. Deswegen raten wir von einer Nachahmung ohne Kontaktierung des Herstellers Eurer Abformmasse dringend ab.

Für die Verwendung des geschützten Markenzeichens F95 für diesen Artikel bedanken wir uns bei Andreas Kaiser von Fortuna Düsseldorf. Bei der Auswahl des Demo-Designs war unser Herz größer als unser Verstand.

2 Gedanken zu „Schnelle Schokolade fürs Herz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.