Veranstaltungen

Mai
2
Di
Das Plenum (für Vereinsmitglieder)
Mai 2 um 19:00 – 20:00

Im Plenum wird besprochen und beschlossen, was gemacht wird. Jedes Vereinsmitglied ist herzlich eingeladen.

Mai
6
Sa
Erste Startup Maker Fair
Mai 6 um 10:00 – 16:00
Erste Startup Maker Fair @ Startplatz   | Düsseldorf | Nordrhein-Westfalen | Deutschland

Erfinderinnen und Erfinder, Gründerinnen und Gründer –sie eint das Streben nach der besseren Lösung. Auf der Maker Fair triffst du Gleichgesinnte.

Ob technische Revolution oder eine tolle Geschäftsidee, für die ein Prototyp benötigt wird – auf der Maker Fair bist du richtig. Hier kannst du deine Ideen besprechen, dir Input holen und vielleicht sogar jemanden finden, der dir bei der Umsetzung deiner Idee hilft.

Tüftlerinnen und Tüftler, Bastlerinnen und Bastler, DIY-Enthusiasten und Elektronik-Fans präsentieren auf der Maker Fair ihre Erfindungen, Gadgets und Projekte. Du findest Produkte und Ideen aller Art. Ein Beispiel für die Kreativität und Findigkeit der Maker ist das Projekt „Filastruder“. Es ermöglicht, Kunststoffabfälle zu recyceln bzw. aus Granulaten 3D-Druck-Fasern herzustellen.

Die Maker Fair bietet dir Raum für Vernetzung und Inspiration. Gemeinsam mit Gleichgesinnten kannst du Ideen entwickeln oder über die neuesten Trends in punkto Technologie und Weltrettung fachsimpeln. Es gibt Technik zum Anfassen und Erfindungen zum Angucken.

Das Highlight: Ab 14.00 Uhr erhälst du in drei spannenden Vorträgen von den Veranstaltern der Maker Fair, IOX LAB und GarageLab e.V., Einblick in die Welt von Prototypen und 3D-Druck. Und dieEntwickler vom IOX LAB wissen, wovon sie reden, schließlich haben sie nach einem Open-Source- Projekt den ersten humanoiden Roboter in Düsseldorf zum Leben erweckt.

Mai
8
Mo
Workshop: Arduino für Einsteiger #4 – Auslesen von Sensoren
Mai 8 um 19:00 – 21:00

Die ersten Meter auf dem Arduinoweg sind die schwersten und ohne Unterstützung kann einem schnell die Lust vergehen. Nach ein paar Treffen sind die wichtigsten Fragen geklärt, dann versteht auch ein Anfänger, was die Fortgeschrittenen da fachsimpeln. Alle profitieren von allen, solange es keine Abschottung gibt. Auf Basis dieser Erfahrungen richtet sich dieser Workshop, der nicht nur einmal stattfinden soll, gleichermaßen an Einsteiger wie an Fortgeschrittene. Ziel ist es, langfristig durch diese Veranstaltung ein regelmäßges Treffen zum Thema Arduino im GarageLab zu etablieren. Die Teilnahme ist für Mitglieder frei, Nichtmitglieder erwerben zur Teilnahme für 10 EUR eine Tagesmitgliedschaft.

Inhalte des vierten Teils des Workshops sind das Auslesen von Sensoren:

– I²C-Bus (T-Sensor DS18B20)
– IR-Sensor (Fernbedienung)
– Zähler (Durchflussmessung)
– Spannungsteiler (Batteriespannung)
– Zeitmessung (Ultraschallsensor)

Mai
9
Di
Open FabLab
Mai 9 um 19:00 – 21:00

Für Interessenten, Mitglieder und Freunde gilt: Vorbeikommen, gucken, erzählen, Leute treffen und schauen, was man hier alles machen kann und was gerade entsteht. Bier und Kaffee soll es auch geben, angeblich.

Mai
16
Di
Das Plenum (für Vereinsmitglieder)
Mai 16 um 19:00 – 20:00

Im Plenum wird besprochen und beschlossen, was gemacht wird. Jedes Vereinsmitglied ist herzlich eingeladen.

Mai
21
So
Café du Thé
Mai 21 um 15:00 – 18:00

Eine Schale, ein Gefühl, ein Duft, ein Schluck, ein Geschmack, ein Moment.
Das Café du Thé von Motoko Aoki und Susanne Troesser verbindet die Kunst japanischer Teezubereitung mit keramischen Arbeiten und süßen Köstlichkeiten. So wird jede Bestellung im Café automatisch zu einem individuellen künsterlerisch-kulinarischen Gesamtpaket. Für alle, die es noch nicht kennen, unbedingt empfehlenswert!
Bei gutem Wetter findet das Café auf dem Hof statt.

Mai
27
Sa
Repair Café Düsseldorf #23
Mai 27 um 14:00 – 18:00

Was macht man mit mit einem Toaster, der nicht mehr funktioniert? Oder mit einem Fahrrad, bei dem das Rad schleift? Oder mit einem Staubsauger, bei dem das Kabel nicht mehr einzieht? Wegwerfen? Oder reparieren!

Mit vielen freiwilligen Helfern reparieren bei Repair Café gemeinsam mit den Besuchern, was zu reparieren ist. Wir beantworten Fragen, kleben, nieten, löten und schrauben zusammen, was zusammen gehört. Wir freuen uns auf viele Besucher und jede Menge kaputte Dinge (aber nur eines pro Person) 🙂 Kaffee und Kuchen gibt’s natürlich auch.

Spenden von den Besuchern sind willkommen. Auch Unternehmen können die Veranstaltung unterstützen, schreiben Sie dazu an verein@garage-lab.de

Jun
6
Di
Das Plenum (für Vereinsmitglieder)
Jun 6 um 19:00 – 20:00

Im Plenum wird besprochen und beschlossen, was gemacht wird. Jedes Vereinsmitglied ist herzlich eingeladen.