Arduino Kurs für Fortgeschrittene

Wann:
10. Oktober 2015 um 08:00 – 15:00
2015-10-10T08:00:00+00:00
2015-10-10T15:00:00+00:00
Wo:
GarageLab e.V.
Bilker Allee 217
40215 Düsseldorf
Deutschland

Du hast bereits erste Erfahrungen mit Arduino gesammelt und möchtest jetzt noch tiefer einsteigen? Dann bist du hier an der richtigen Adresse. Der Arduino Fortgeschrittenen Kurs ist eine Workshop mit vielen Tipps und Tricks für sensorbasierte Programmierung von Arduino Mikrocontrollern.

Inhalt

  • Arduino im Detail – Wir lernen wie die einzelnen Bauteile eines Arduino funktionieren
  • Physikalische Zustände messen – Wir nutzen einen Temperatur und Luftfeuchtigkeit Sensoren um eine kleine Wetterstation zu bauen
  • Grundlagen Fehlersuche – Du weißt wie Stromkreise funktionieren nun lernst du mit dem Multimeter zu messen und Fehler schnell zu finden.
  • Welcher Arduino ist der richtige für dein Projekt? – Du erfährst mehr über die Arduino Familie und findest heraus welcher der richtige für dein Projekt ist.
  • Arduino Kommunikation – Du lernst deinen Arduino mit einer Fernsteuerung zu bedienen. Anschließend lassen wir den Arduino Infrarot Signale Senden.

Ist der Kurs etwas für mich?

Der Kurs richtet sich an alle, die Lust und Spaß am elektronischen Experimentieren haben. Im besten Fall hast du bereits den Arduino Basis Kurs besucht oder bereits eines der Einführungsbücher von Arduino oder Fritzing gelesen. Darüber hinaus werden keine elektrotechnischen oder elektronischen Vorkenntnisse benötigt.

Wie du weißt, sind Arduino Schaltungen sind nicht gefährlich und brauchst dir also keine Sorgen zu machen.

Was bringe ich mit?

Bringe ein Arduino Board mit oder leihe Dir eins während des Workshops. Bringe zusätzlich ein Notebook mit passendem USB-Kabel mit, damit Du auch selber programmieren kannst. Wenn Du ein Starter-Kit (z.B. Fritzing) hast, dann kannst Du es gerne mitbringen.

Hier geht es zur Anmeldung

2 Gedanken zu „Arduino Kurs für Fortgeschrittene

  1. Hi Zusammen,
    ist denn geplant den Kurs dieses Jahr (2016) zu wiederholen?

    Wenn ja, stehen schon die Daten, wann er stattfinden soll?

    Sonnige Gruesze,
    Norbert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.