Axel Ganz

Kunstpunkte 2020 im Garagelab

Auch in diesem Jahr lädt das Garagelab Düsseldorf zu den Kunstpunkten am 12. und 13 September ein. Die Gäste von Naomi Akimoto und Motoko Aoki aus unserer Keramikwerkstatt sind diesmal Christine Bernhard, Stefan Ettlinger, Frank Fenstermacher, Peter Märtlin und Heike Pallanca. Die Öffnungszeiten sind am Samstag 14:00 bi 20:00 Uhr und am Sonntag 12:00 bis …

Kunstpunkte 2020 im Garagelab Weiterlesen »

Strumsticks

Seltene Saiten

Seine Dulcisticks – andere Bezeichnungen sind Strumstick, Stick Dulcimer und Pickin’ Stick – scheinen auf den ersten Blick wenig mit der Dulcimer gemeinsam zu haben.

Neues aus der Holzwerkstatt

Unser Mitglied Michael Süßer arbeitet besonders gerne mit Holz. Hier stellt er uns einige seiner jüngsten Projekte vor: Die Holzlöffel hat er aus unterschiedlichen heimischen Hölzern gedrechselt: Apfel, Erle, Pflaume, Esche, Ulme, Eberesche, Ahorn, Esskastanie. Das Hochbett für seinen Sohn ist aus Buche-Leimholz entstanden. Hinter der Kletterwand befindet sich ein Bücherregal. Wenn er keine Lust …

Neues aus der Holzwerkstatt Weiterlesen »

Von Fablabs als Business Inkubatoren: Wo bitte geht es nach Europa?

Seit August lebe ich in Georgien. Hinter den Bergen, die das Ende Europas markieren. Mitten im Kaukasus. Zusammen mit meiner Frau habe ich mich in der Kleinstadt Telavi in Kachetien niedergelassen. Kachetien ist ein Weinanbaugebiet im Osten des Landes mit trockenem mediterranem Klima. Die Georgier sagen, dass hier seit 7000 Jahren Wein angebaut wird. Heute …

Von Fablabs als Business Inkubatoren: Wo bitte geht es nach Europa? Weiterlesen »

Keramikwerkstatt mit Anandita – Neue Termine

Die Keramikwerkwerkstatt im GarageLab lädt am Sonntag, dem 26.05. zwischen 11 und 13 Uhr zur Tonarbeit mit Hand ein. Weitere Termine, siehe im Kalender. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich! Kosten: Teilnahmegebühr 5€ pro Person (Mitglieder kostenlos!); ein Erwachsene + ein Kind 8€  / Material- und Brennkosten: 5€ – 1kg Ton, Glasur und 2X Brennen

3D-Druck: Bau eines Hangprinters

Aktuell ist das Hauptprojekt unserer Gruppe 3D-Druck der Bau eines Hangprinters. Die Idee des Hangprinters ist, mit möglichst einfachen Mitteln einen Drucker zu bauen, der skalierbar den Druck großer und eventuell sogar sehr großer Objekte ermöglicht. Zentrale Idee dabei ist ein motorisierter sich frei im Raum bewegender Extruder, der an Nylonschnüren hängt. Nun, nach mehreren …

3D-Druck: Bau eines Hangprinters Weiterlesen »

Projekt Mütze

Wir freuen uns nun ein neues Workshop-Format anbieten zu können. Unter dem Titel “Projekt Mütze” wird Naoko Kikuchi in den nächsten Wochen das von vielen ersehnte Arbeiten im Bereich der Textilien verwirklichen. Das Besondere am Projekt Mütze ist, dass es den kompletten Produktionsprozess einer Textilie von der Gewinnung der Rohwolle bis zur fertigen Strickmütze abbildet. …

Projekt Mütze Weiterlesen »