Lastenrad restaurieren (11): Der neue Bremszugadapter (DIY)

Wie im Schritt 10 unseres Restaurations-Projekts beschrieben, war der bisherige Bremszugadapter eine eigenwillige Sonderkonstruktion, die bei einem Defekt komplett ersetzt werden muss. Das geht doch sicher auch besser, oder? Ja!

Die Idee für eine Alternative haben wir aus der BMX-Szene. Auch dort bremst man oft mit einem Bremsgriff zwei Bremszüge. In den 80er waren die Jungs sogar schon so weit, dass es einen speziellen Adapter für genau diesen Anwendungsfall zu kaufen gab:

Diese Adapter sind zwar noch online erhältlich, aber relativ teuer und mit hohen Versandkosten belastet. Daher bauen wir uns einfach einen eigenen, besseren, tolleren, günstigeren, schöneren Adapter …

Weiterlesen

Lastenrad restaurieren (10): Der alte Bremszugadapter

Unser Lastenrad ist mit einem interessanten Detail versehen: Der rechte Bremsgriff bremst gleichzeitig die beiden vorderen Laufräder (der linke Bremsgriff bremst nur das Hinterrad). Vorne sind zwei Shimano V-Brakes verbaut, hinten eine Shimano Rollerbrake. Da die meiste Bremslast auf den Vorderrädern liegt, und die Rollerbrake eher eine “schwache” Bremsleistung hat, ist es besonders wichtig, dass die vorderen Bremsen zuverlässig und kraftvoll “zupacken”.

Dazu wird der Bremszug vorne über einen Adapter gedoppelt – aus einem Bremszug werden zwei.

Weiterlesen

Lastenrad restaurieren (9): Bremsen montieren

Nächster Streich bei unserem Vereins-Lastenrad Restaurations-Projekt. Und diesmal mit der Wichtigste: Die Bremsen! Bei einer Zuladung bis zu 150 Kg muss das Lastenrad sicher und zuverlässig gebremst werden können.

Daher haben wir die Bremsgriffe komplett zerlegt, gereinigt, neu gefettet und anschließend lackiert.

Weiterlesen

Lastenrad restaurieren (8): Aufbau-Box aus Pappe modellieren

Die bisherige Holzbox unseres Lastenrads war total verrottet und nicht zu retten. Daher sind die einzelnen Holzteile ausgemessen und dann entsorgt worden.

Da wir für die neue Box ein etwas anderes Design möchten, haben wir zunächst drei passende Pappstücke zugeschnitten, diese lackiert und probeweise eingesetzt.

So erhalten wir einen Eindruck von der Dimension und der Wirkung der neuen Box und können ggf. die Maße nochmal anpassen.

Weiterlesen

Lastenrad restaurieren (7): Schutzbleche und Lenkbügel lackieren

Weiter gehts bei der Restauration unseres Vereins-Lastenrades.
Heute steht an:

  • Entrosten und lackieren der Schutzbleche
  • Entrosten und lackieren des Lenkbügels

Wie schon bei den Winkelblechen nutzen wir wieder eine Kombination aus Entrosten mit der Flex, Schleifen von Hand und Einsatz des Felgenreinigers P21S von Dr. Wack.
Ein grandioses Teufelszeug ;-).

Allerdings waren wir uns zuerst nicht sicher über den neuen Farbton der Schutzbleche.
Daher haben wir zunächst am Coputer verschiedene Farbtöne ausprobiert.

Weiterlesen

Lastenrad restaurieren (6): Winkelbleche entrosten und lackieren

Hallo liebe Fahrrad-Fans,

bei der Restaurierung unseres Vereins-Lastenrades geht es wieder mit kleinen Schritten weiter. Heute auf dem Programm: Entrosten und lackieren der vier Winkelbleche, die die zukünftige Holzbox stabilisieren.

Als Erstes wurden dazu alle Schrauben in ein sensationelles Rostlösemittel eingelegt:
P21S High End Felgenreiniger von Dr. Wack

Nach wenigen Minuten war der komplette Rost entfernt. Einmal abwaschen und die Schrauben sehen aus wie neu.

Weiterlesen

Lastenrad restaurieren (5): Erster Zusammenbau

WE HAVE LASTENRAD – fast fertig!

Die Restauration unseres Lastenrads geht zügig voran. Nach der Lackierung der Rahmenteile folgt jetzt der erste Zusammenbau. Im Fokus dabei:

  • Unterkonstruktion Ladefläche zusammensetzen
  • Hinteres Rahmenteil anbinden (Bolzen/Walzenlager)
  • Laufräder einsetzen
  • Neues Tretlager einschrauben
  • Neue Pedale zusammen mit den Kurbeln anbringen
  • Kette reinigen und anbringen
  • Stylischeren Gepäckträger (yeah!) anbringen
  • Siebdruck-Bodenplatte bohren und aufsetzen
  • Neuer Sattel mit Sattelstütze einstecken

Ergebnis: GRANDIOS! Schon das halbfertige Lastenrad sieht verdammt heiß aus:

GarageLab e. V. Lastenrad Restauration (5)

Hier weitere Fotos und Details vom Zusammenbau:

Weiterlesen

Otto Roboter Workshop im GarageLab e. V.

Bau Deinen ersten eigenen Roboter bei uns!

GarageLab Otto Roboter Workshop 01

Modellbau, Elektronik, 3D-Druck und Laser-Schnitt werden im Otto Roboter Workshop im GarageLab e. V. erfolgreich kombiniert!

An mehreren Abenden wird der Roboter im GarageLab e. V. zusammengebaut:

  1. Vorstellung und Erklärung des Projekts
  2. Zusammenbau der einzelnen Teile
  3. Einbau und Verlöten der elektronischen Komponenten
  4. Programierung

Weiterlesen

Wir feiern unser 50stes Repair Café

Am 26.10.2019 veranstalten wir im GarageLab e. V. unser 50ste Repair Café.
Ab 14 Uhr begrüßen wir diesmal die Gäste in der 3. Etage von Super7000.

GarageLab 50stes Repair Cafe 2019

Mit der Veranstaltung des 50. Repair Cafés führen wir unser Engagement für soziale Nachhaltigkeit fort, das wir 2013 begonnen haben. Seither folgen wir der weltweiten Repair Café-Bewegung die sich zum Ziel gesetzt hat, Gegenstände aller Art vor dem Schrott zu bewahren.

Weiterlesen