1. Workshop “Holzwerken für Anfänger”

Am 11.8.2019 kam zum ersten Mal die halbtägige Veranstaltung “Einsteigerkurs zu Stichsäge und Akkuschrauber/bohrer” zustande, um den sicheren Umgang mit Stichsäge und Akkuschrauber/Handbohrer zu erlernen.

Aufgrund des spontanen Termins konnten nur 2 Interessenten teilnehmen, was sich aber im Nachhinein als Vorteil herausstelle, da es auf allen Seiten Ersterfahrungen zu machen galt. Insgesamt waren somit vier Personen anwesend: Felix als Kursleiter, Klaus und Robert als Teilnehmer und klanor zur Dokumentation.

Neben den Grundlagen der Arbeitssicherheit und des Unfallschutzes vermittelte Felix routiniert die korrekte und sichere Handhabung der Stichsäge und die Anwendung des Akkuschraubers beim Vorbohren und Schrauben.
Die fachliche Lernkurve bei den Teilnehmern war deutlich zu sehen, und mit jedem Arbeitsschritt war gesteigerte Sicherheit im Umgang mit Material und Werkzeug erkennbar, auch die Qualität der Arbeitsergebnisse nahm deutlich zu.

Die Kursteilnehmer haben jetzt das Rüstzeug, ein einfaches Möbel zu planen und zu bauen. Durch eigenhändige Ausführung der Fertigungsschritte wurden diese verinnerlicht; das nächste Möbel kann selbstständig gebaut werden.
Das Fundament für das Arbeiten mit Holz ist damit gelegt und darauf aufbauende Kurse werden folgen.

Am Ende des Kurses war eine Kiste fertiggestellt, die in der Elektronikwerkstatt ihren Platz finden wird.
Der nächste Termin für den Einführungsworkshop wird im Forum bekanntgegeben.

Interessierte Nichtmitglieder können das vollständige Skript des im Workshop vermittelten Theoriewissens in unserem Wiki finden unter
https://dokuwiki.garage-lab.de/workshop_holzwerkstatt:umgang_mit_bohrer_stichsaege_und_schrauben